« Behandlung - Tag 1Danke für viele nette Worte! »

Bald geht es los

09.03.10 | von Christian Breuer [mail] | Kategorien: Neuigkeiten

So, am Nachmittag ist es soweit: um 17 Uhr beginnt die erste Behandlung. Die Nervosität ist da, aber das kenne ich schon. In den kommenden Stunden wird sie stärker werden, die Beine werden unruhiger, die Hände kälter, das Gefühl in der Brust beklemmender.

Follow up:

Auf die Uhr werde ich heute noch öfters schauen, immer mit der Gewissheit, dass bis zur Behandlung wieder einige Minuten vergangen sind und sie immer näher rückt. Andererseits versuche ich dann, mich selber zu beruhigen... "Um 17.30 Uhr, spätestens um 18 Uhr ist alles wieder vorbei. Und egal, wie schlimm es wird: Du wirst es überstanden haben!" - Ein schwacher Trost allerdings nur, und auch die vielen Aufmunterungsversuche, die ich gerade unmittelbar vor einem Termin bekomme, ändern an der Grundeinstellung nichts (sind gleichwohl aber trotzdem nett!). Wie ich schon vorher geschrieben habe: Je weiter die Phobie um sich greift, desto weniger kann man - kann zumindest ich - auf andere Menschen eingehen.

Die Voraussetzungen für heute sind nicht die allerbesten: Ich scheine eine Erkältung zu bekommen, Kopf- und Gliederschmerzen, ich bin ziemlich matt. Das hat nichts mit den Angstsymptomen zu tun, verstärkt sie aber möglicherweise. Weil mein Zahnfleisch eh leicht blutet möchte ich vor der Behandlung aber keine Aspirin nehmen, um das Blut nicht unnötig zu verdünnen. Naja, wird schon...
Dann habe ich vergessen, meinen MP3-Player ordentlich zu präparieren, das ist wirklich ärgerlich! Jetzt muss ich während der Behandlung die ganze Zeit das gleiche Lied hören und auch noch darauf achten, es vor dem Ende wieder neu zu starten - sonst hängt sich der Player nämlich auf und das war es dann mit autogenem Training. Selbst schuld...

Permalink
August 2016
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 << <   > >>
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Ich habe panische Angst vor Ärzten und Spritzen - obschon ich regelmäßig zum Zahnarzt gegangen bin, ist nun eine Grundsanierung fällig. Mit allem drum und dran. In diesem Blog berichte ich über meine Erlebnisse.

Suche

The requested Blog doesn't exist any more!
multiblog